Neue sixData-Kunden

Banner_kleiner

Energienetze Offenbach werden auch luxData.lsa nutzenlogo_ENO Offenbach

Die ENO ist bereits seit vielen Jahren Kunde von sixData und Nutzer von luxData.licht, zur 
Verwaltung ihrer Straßenbeleuchtung und einiger Erweiterungsmodule wie luxData.control zur
Steuerung dieser. Jetzt hat sich die Energienetze Offenbach GmbH auch dazu entschlossen, zur
Verwaltung ihrer Lichtsignalanlagen, luxData.lsa zu nutzen.

 

 

Stadtwerke Passau nutzen auch luxDat.lsa logo_SW_Passau1

Die Stadtwerke Passau GmbH nutzt bereits seit einiger Zeit luxData.licht zur Verwaltung ihrer
Straßenbeleuchtung. Das Arbeiten mit der Software und den Erweiterungsmodulen erleichtert 
ihnen das Alltagsgeschäft enorm und aus diesem Grund haben sie sich dazu entschlossen, zur
Verwaltung Ihrer Lichtsignalanlagen, luxData.lsa zu nutzen. 

 

 

Hessen Mobil Straßen- und Verkehrstechniklogo_Hessen mobil

Hessen Mobil wird für die Verwaltung derer Lichtsignalanlagen luxData.lsa nutzen. 

 

 

 

Gemeinde Zetellogo_gemeinde_zetel

Die Gemeinde Zetel nutzt unser stoerung24-iFrame für ihren Störungsservice in der Gemeinde. Mit dem
iFrame kann man auf der Homepage der Gemeinde nicht nur Störungen der Straßenbeleuchtung sondern
auch wilden Müll, Defekte auf Spielplätzen, Schlaglöcher etc. melden.

 

 

Verbandsgemeinde Puderbachlogo_Verbandsgemeinde_Puderbach1

Die Verbandsgemeinde wird zur Verwaltung ihrer ca. 3.000 Leuchtstellen luxData.licht nutzen. Zur
professionellen Aufnahme ihres Anlagenbestandes greifen Sie auf unser luxData.desktop zurück. Außerdem
werden sie ihren Bürgern das Störungsportal stoerung24.de bereitstellen. 

 

 

Stadtwerke Zeven logo_SW_Zeven

Die Stadtwerke Zeven GmbH nutzt zur Verwaltung ihrer ca. 3.000 Leuchtstellen unser luxData.licht.
Außerdem werden sie auch auf unsere Erweiterungsmodule sowie stoerung24 zurückgreifen.

 

 

Stadtwerke Stade logo_SW Stade1

Die Stadtwerke Stade nutzen zur Verwaltung ihrer ca. 7.000 Leuchtstellen unser luxData.licht. Für Wartungs-
und Instandhaltungsarbeiten werden sie auf unser Erweiterungsmodul luxData.mobileApp setzen und
stoerung24 wird zur Störungserfassung und -bearbeitung ebenfalls eine Rolle spielen. 

 

 

ewz – Elektrizitätswerk der Stadt Zürichlogo_ewz

Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich hat sich zur Verwaltung ihrer Leuchtstellen für luxData.licht entschieden.
Außerdem werden sie noch einige unserer Erweiterungsmodule nutzen, auch stoerung24 wird eine Rolle spielen. 

 

 

Stadt Sprockhövel logo_sprockhoevel

Die Stadt Sprockhövel nutzt luxData.licht zur Verwaltung ihrer ca. 3.000 Leuchtstellen. Außerdem werden sie
für Instandhaltungsarbeiten unser luxData.mobileApp und eine Schnittstelle zum GIS Ingrada nutzen.

 

 

BKW Energie AGlogo_BKW

Die BKW Energie AG aus der Schweiz nutzt ab sofort für deren Vielzahl an Leuchtstellen unser luxData.licht, 
luxData.web und luxData.mobileApp für deren Instandhaltungsarbeiten.


ZURÜCK ZUR KATEGORIE